Rizzi-Zannoni , Giovanni Antonio

Angaben zum Kupferstecher / Verleger:

Rizzi Zannoni, Giovanni Antonio (Padua 1736 - Neapel 1814)

Rizzi Zannoni war ein geachteter Astronom, Landvermesser und Mathematiker. Besondere Beachtung in seinem Lebenswerk verdienen eine großmaßstäbliche Karte von Polen wie auch seine Ernennung zum Geographen der Venezianischen Republik und zum Hydrographen des Dépot de Marine in Paris.

Die Kartenin seiner verschiedenen Atlanten sind schön gestochen und zeigen großen Detailreichtum und reiche Kartuschen.

Seine ersten Atlanten wurden in Paris verlegt, die späteren in Neapel.

(nach Moreland & Bannister)