Karte vergrößern

Angaben zur Landkarte im Überblick:

Verleger / Kupferstecher: Aa, Pieter van der

Maßstab : [Ca. 1:620.000]

Erschienen: Leide//Leiden : Pierre van der Aa, [1713]

Anmerkungen : Original Kupferstich

Größe der Abbildung : 29 x 22 cm

Größe des Blattes: 31,5 x 24 cm

Zustand : sehr gut und dekorativ

 

Original Kupferstich von Pieter van der Aa aus dem Jahre 1729.

Die Karte zeigt das Erzbistum Trier mit den angrenzenden Gebieten.

Unten rechts dekorative Titelkartusche „L’ARCHEVECHE DE TREVES : Suivant les Nouvelles Observations de Messrs. de l’Academie Royale des Sciences, etc. ; Augmentées de Nouveau ; Avec Privilege“ mit gekröntem Wappen sowie Bischofsstab und Schwert.

Darunter Meilenzeiger (Lieues d’Allemagne ; Lieues de France); links daneben Ansicht der Mündung der Mosel bei Koblenz in den Rhein mit Blick auf Ehrenbreitstein; oben rechts in der Karte kleine Kompaßrose.

Vgl.

Fritz Hellwig und Kristine Werner: Mittelrhein und Moselland im Bild alter Karten. Katalog zur Ausstellung des Landeshauptarchivs Koblenz 1985. Koblenz, Landesarchivverwaltung Rheinland-Pfalz, 1985 (84)

Moreland, Carl; Bannister, David: Antique Maps, Phaidon Inc Ltd, 1993, S. 121